Lieferzeit:
6 Tage
sofort lieferbar
Artikel-Nr.
8001086

Die vollständige Spirale aller Chakren von Dr. Bahr - 2020

Die vollständige Spirale aller Chakren. Vom Erdchakra bis zu den höheren Zentren. F. Bahr / Ch. Wesemann. 2020, 82 Seiten, Hardcover
49,99 € 47,61 €
inkl. 5% MwSt. zzgl.
Neues Buch von F. Bahr / Ch. Wesemann

Dieses Buch präsentiert in sehr übersichtlicher Form die Vielfalt der möglichen Chakrentherapien mit den zugehörigen Mudras, Mantras, Blütenessenzen, Akupunktur und Laserfrequenzen.
Dazu kommt die ungeheuer wichtige Verbindung der 7 tibetischen Chakren zu unserer Erde, die uns den festen Boden unter den Füßen gibt und uns nicht wie ein Grashalm im Wind orientierungslos und schwankend durch die Welt irren lässt. Dieser neue untere Energiemeridian als Träger und Spender der großartigen Kundalini Energie wird genau und verständlich beschrieben.

Prof. mult. h.c. China Dr. Frank R. Bahr
Dr. Christiane-Tessa Wesemann

Über die Autoren:

Prof. mult. hc / China Dr. med. Frank R. Bahr, geboren 1944, Medizinstudium 1963-1969 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Staatsexamen und Promotion 1969. Nach seiner anschließenden Tätigkeit als Medizinalassistent Ausbildung am Institut für Anästhesiologie der Universität München, ab 1972 niedergelassen als Arzt für Allgemeinmedizin. Ab 1972 Studium der Klassischen Chinesischen Akupunktur und Ohrakupunktur u. a. in China, Deutschland und Frankreich. Gründer und langjähriger Präsident der 1973/74 gegründeten Deutschen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin (DAA), München. 1974 bis heute: Forschungsarbeiten Ohrakupunktur in enger Zusammenarbeit mit Dr. Paul Nogier, Lyon, Präsident der Europäischen Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin e. V. (gegründet 1980), Forschungen im Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin. 1998 Ernennung zum Gastprofessor an der Nanjing Universität für Traditionelle Chinesische Medizin, wo er auch während der Kulturrevolution 1975 bereits ehrenhalber Mitglied des Lehrkörpers war. Im Jahr 2000 Ernennung zum Professor h. c. der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, Akupunkturforschung am Institut für Angewandte Chemie in Beijing. 2001 Ernennung zum Professor h. c. der Nanjing Universität für Traditionelle Chinesische Medizin und dort 2014 Ernennung zum Seniorprofessor und offiziellem Mitglied des Lehrkörpers mit Berechtigung zur Ausbildung für den universitären Titel Master of Acupuncture. Ehrenpräsident der Deutschen Akademie für Akupunktur, der Österreichischen Gesellschaft für Kontrollierte Akupunktur sowie Ehrenpräsident der Schweizer Ärztegesellschaft für Aurikulomedizin und Akupunktur. Autor zahlreicher Bücher und Skripten u. a. für das Ohrakupunktur-Lehrbuch Jianming Erzhen Tujie in chinesischer Sprache zusammen mit Frau Dr. B. Strittmatter, verlegt vom Peoples Military Medical Press in Beijing, 2014. Autor zahlreicher Lehrtafeln in deutscher, englischer und chinesischer Sprache, hunderte Veröffentlichungen seit über 40 Jahren in verschiedenen wissenschaftlichen Zeitschriften u. a. in Science und The Lancet.

Dr. med. Christiane T. Wesemann, Fachärztin für Innere Medizin, Referentin der DAA, A-Diplom, B-Diplom, C-Diplom, D-Diplom, Zusatzbezeichnung Akupunktur, TCM-Diplom, Laser-Diplom, Störherd-Diplom, Diplom für Ganzheitsmedizin.

Inhaltsverzeichnis als PDF
Weitere Informationen
Lieferbarkeit
sofort lieferbar
Beschreibung
Neues Buch von F. Bahr / Ch. Wesemann

Dieses Buch präsentiert in sehr übersichtlicher Form die Vielfalt der möglichen Chakrentherapien mit den zugehörigen Mudras, Mantras, Blütenessenzen, Akupunktur und Laserfrequenzen.
Dazu kommt die ungeheuer wichtige Verbindung der 7 tibetischen Chakren zu unserer Erde, die uns den festen Boden unter den Füßen gibt und uns nicht wie ein Grashalm im Wind orientierungslos und schwankend durch die Welt irren lässt. Dieser neue untere Energiemeridian als Träger und Spender der großartigen Kundalini Energie wird genau und verständlich beschrieben.

Prof. mult. h.c. China Dr. Frank R. Bahr
Dr. Christiane-Tessa Wesemann

Über die Autoren:

Prof. mult. hc / China Dr. med. Frank R. Bahr, geboren 1944, Medizinstudium 1963-1969 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Staatsexamen und Promotion 1969. Nach seiner anschließenden Tätigkeit als Medizinalassistent Ausbildung am Institut für Anästhesiologie der Universität München, ab 1972 niedergelassen als Arzt für Allgemeinmedizin. Ab 1972 Studium der Klassischen Chinesischen Akupunktur und Ohrakupunktur u. a. in China, Deutschland und Frankreich. Gründer und langjähriger Präsident der 1973/74 gegründeten Deutschen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin (DAA), München. 1974 bis heute: Forschungsarbeiten Ohrakupunktur in enger Zusammenarbeit mit Dr. Paul Nogier, Lyon, Präsident der Europäischen Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin e. V. (gegründet 1980), Forschungen im Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin. 1998 Ernennung zum Gastprofessor an der Nanjing Universität für Traditionelle Chinesische Medizin, wo er auch während der Kulturrevolution 1975 bereits ehrenhalber Mitglied des Lehrkörpers war. Im Jahr 2000 Ernennung zum Professor h. c. der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, Akupunkturforschung am Institut für Angewandte Chemie in Beijing. 2001 Ernennung zum Professor h. c. der Nanjing Universität für Traditionelle Chinesische Medizin und dort 2014 Ernennung zum Seniorprofessor und offiziellem Mitglied des Lehrkörpers mit Berechtigung zur Ausbildung für den universitären Titel Master of Acupuncture. Ehrenpräsident der Deutschen Akademie für Akupunktur, der Österreichischen Gesellschaft für Kontrollierte Akupunktur sowie Ehrenpräsident der Schweizer Ärztegesellschaft für Aurikulomedizin und Akupunktur. Autor zahlreicher Bücher und Skripten u. a. für das Ohrakupunktur-Lehrbuch Jianming Erzhen Tujie in chinesischer Sprache zusammen mit Frau Dr. B. Strittmatter, verlegt vom Peoples Military Medical Press in Beijing, 2014. Autor zahlreicher Lehrtafeln in deutscher, englischer und chinesischer Sprache, hunderte Veröffentlichungen seit über 40 Jahren in verschiedenen wissenschaftlichen Zeitschriften u. a. in Science und The Lancet.

Dr. med. Christiane T. Wesemann, Fachärztin für Innere Medizin, Referentin der DAA, A-Diplom, B-Diplom, C-Diplom, D-Diplom, Zusatzbezeichnung Akupunktur, TCM-Diplom, Laser-Diplom, Störherd-Diplom, Diplom für Ganzheitsmedizin.

Inhaltsverzeichnis als PDF
To Top